Juli 2013

Gemeinsam mit dem Kreativmagazin burda style suchte RENO, Europas größter Markenschuhhändler, zum dritten Mal talentierte Schuhdesigner, die unter dem Motto Ankle Boot einen Schuh kreiern sollten. Eine prominent besetzte Jury wählte aus den ca. 1500 eingesendeten Entwürfen die vier Finalisten aus. Der Gewinner wurde mit dem BUNTE new faces award in der Kategorie Bestes Schuh-Design ausgezeichnet und erhielt neben einem Preisgeld in Höhe von 5000 Euro die einmalige Chance, den designten Schuh von RENO produzieren, sowie in den RENO Filialen verkaufen zu lassen.

Der erste Platz gind an Joachim van Kann (li.), den zweiten Platz erarbeitete sich Marina Miller (re.) und den dritten Platz teilten sich Selina Strunck und Jilia Geithner (mittig).